Führerschein mit Automatik

 

In Amerika ist es längst gang und gäbe: den Führerschein mit einem Automatik-Getriebe zu machen. Auch in Deutschland kommt es immer mehr auf und in unserer Fahrschule können Sie auch den Automatik Führerschein in Hannover machen. Den Nachteil hiervon geben wir aber gleich vorweg: wenn Sie den Führerschein mit dem Automatik-Getriebe machen, dann ist auch die Fahrerlaubnis nur für diese Getriebeart ausgelegt. Ein Kraftfahrzeug mit Schaltung dürfen Sie nicht mit diesem fahren.


Trotzdem kann der Automatik Führerschein in Hannover gut für Sie geeignet sein, wenn Sie entweder unter Fahrangst leiden oder generell vorhaben, später nur einen Wagen mit Automatik-Getriebe zu fahren.Die Einschränkung können Sie aber noch aufheben lassen, wenn Sie später eine Extra-Prüfung auf Schaltwagen machen - dieses würde zwar etwas mehr kosten als von Anfang an mit dem Führerschein mit Schalt-Getriebe zu beginnen, aber bei anfänglichen Unsicherheiten wäre der andere Weg durchaus empfehlenswert.

Mehr Augen für den Strassenverkehr

Der Automatik Führerschein Hannover hat den besonderen Vorteil, dass Sie sich in der Praxis besser auf die Strasse konzentrieren können. Sie müssen sich nicht erst mit dem Schalten beschäftigen, denn Kuppeln und Schalten werden Ihnen direkt vom Automatik-Getriebe abgenommen. Ihren linken Fuss können Sie ganz aus dem Spiel lassen und nur mit dem rechten die beiden Pedale (Bremse + Gas) betätigen.
Während Sie mit einem Schaltwagen vor jeder Ampel oder bei Änderungen des Tempos die Kupplung betätigen und schalten müssten, fällt dieses beim Automatikwagen gänzlich flach. Denn diesen Vorgang übernimmt das Getriebe von selbst.
Beim Automatik Führerschein in Hannover müssen Sie nur die verschiedenen Hebelstellungen für Parken (P), Rückwärtsfahren (R), Leerlauf (N) und Drive (D) kennen. Vor Fahrtbeginn steht der Wagen in der Regel auf P, in dessen Modus können Sie dann auch das Auto starten. Um den Wählhebel zum Losfahren auf R oder D zu stellen, müssen Sie nun noch die Bremse betätigen. Ist der Wählhebel auf der richtigen Position eingestellt, können Sie den Fuß von der Bremse nehmen und die Fahrt kann losgehen.

Lassen Sie sich durch uns beraten für die Automatikausbildung in unserer Fahrschule in Hannover.